Hormonsprechstunde

Wusstest Du, dass deine Körper-Chemie darüber bestimmt, ob Du Dich wohlfühlst?

In jungen Jahren fährt die Hormon-Produktion manchmal Achterbahn und im Alter lässt die Hormon-Produktion nach. Vor allem Frauen haben die Herausforderung, damit körperlich und emotional umzugehen.

Da ich kein Freund von künstlichen Hormonen bin, habe ich mich darauf spezialisiert, mit natürlichen homöopathischen Hormonen und Planzen-Extrakten zu unterstützen – labordokumentiert mit Hormonspeichel-Tests, denn in den Hormonhaushalt sollte man nicht einfach so eingreifen.

Was in der heutigen Zeit dazu kommt, sind der Dauerstress und die Anforderungen von außen sowie die Anforderungen, die wir an uns selbst stellen. Das lässt die Stresshormone in Dysbalance geraten. Auch hier labordokumentiert, können sogenannte Neurostress-Profile aus dem Urin und Sputum helfen, die Ursachen für Beschwerden zu finden und auszugleichen.

Bei folgenden Fragestellungen kann sich der Gang in die Hormonsprechstunde lohnen:

  • Prämenstruelles Symptom
  • Regelschmerzen
  • Probleme rund um die Blutung
  • Natürliche Verhütung
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Umstellung weg von künstlichen Hormonen
  • Endometriose
  • Depression
  • Dauerstress / Burnout
  • Schlaflosigkeit
  • Anti-Aging

Hormonsprechstunde-Paket 325 € (incl. Hormone Testosteron, Progesteron, Estradio, Estriol)

Darin beinhaltet sind zwei Termine vor Ort mit ausführlicher Anamnese, Vitalfeldanalyse, Befundbesprechung und Therapieempfehlungen.

Die Hormon-Testung kann bei Bedarf angepasst werden. Einzelne Hormone kosten circa 27 € pro Hormon.

Eine Nachtestung ist nach 8-12 Wochen erforderlich. Das ist nicht im Preis enthalten.

Weitere Besprechungen werden mit 80 € pro Stunde berechnet.

Neurostress-Paket 369 € (incl. Serotonin, Dopamin, Adrenalin, Noradrenalin, Cortisol, DHEA)

Darin beinhaltet sind zwei Termine vor Ort mit ausführlicher Anamnese, Vitalfeldanalyse, Befundbesprechung und Therapieempfehlungen.